Vorerst Harmonie in der Herzchirurgie

«Allianz Herzchirurgie» unter diesem Titel wollen das Universitätsspital Zürich und das Stadtspital Triemli enger zusammenarbeiten. Beide Spitäler pochen jedoch auf ihre Eigenständigkeit. Für die Gesundheitsdirektion ist jedoch klar: Längerfristig gibt es nur noch einen Standort für die Herzmedizin.

Eine Chirurgin und ein Chirurg sehen sich gemeinsam Patientendaten an
Bildlegende: Zusammenarbeiten ja - aber nicht allzu eng sagen sich Unispital und Triemli. Keystone

Mehr zum Thema:

  • Fall Bonstetten: Der Vater will ein Autist sein.
  • «WinCity»: Winterthur erhält ein neues Sportzentrum.
  • Wädenswil mit grösserem Defizit als gedacht.
  • Frühlingsputz im Gubrist.
  • «Wir gratulieren uns»: Der ZVV feiert zusammen mit Zürich sein 25-Jahre-Jubiläum.

Moderation: Nicole Freudiger, Redaktion: Hans-Peter Künzi