Wachsende Kritik an den Erwachsenen- und Kinderschutzbehörden

Bürgerliche Politiker im Kanton Zürich schlagen Alarm: Sie fordern mehr Transparenz und Mitspracherecht bei den neuen Behörden KESB und reichen einen Vorstoss im Kantonsrat ein.

Geöffnete Schublade eines Aktenschrankes.
Bildlegende: Die Akten der KESB sollen transparenter werden. Keystone

Weitere Themen:

  • Bienenseuchen breiten sich in den Regionen Winterthur und Andelfingen aus
  • Spektakuläre Rettungsaktion im Zürcher Kreis 5
  • Handball Playoffs-Halbfinal: Pfadi Winterthur und Kadetten Schaffhausen stehen kurz vor dem Finaleinzug

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Nicole Freudiger