Wädenswil wird Gymi-Stadt

Die Zürcher Kantonsregierung hat sich mit zwei Jahren Verspätung für den Standort Wädenswil entschieden. Sie will für 19,8 Millionen Franken ein Grundstück kaufen.

Mädchen am lernen, mit vielen Büchern auf dem Tisch
Bildlegende: Büffeln auch in Wädenswil. Die Zürcher Kantonsregierung hat sich für den Standort am linken Seeufer entschieden. Keystone

Weitere Themen:

  • Kanton Zürich warnt Jäger vor Störungen durch Tierschützer.
  • Arbeitslosenzahlen in Zürich gestiegen in Schaffhausen gesunken.

Moderation: Pascal Kaiser, Redaktion: Margrith Meier