Wallisellen und ihre Vorzeigerolle bei Gemeindeversammlungen

Die Gemeinde Wallisellen zeichnet schon seit zwanzig Jahren ihre Gemeindeversammlungen auf Video auf und veröffentlicht diese auch. Ein Rekurs hat nun dazu geführt, dass sie die erste Zürcher Gemeinde mit einer entsprechenden gesetzlichen Grundlage dazu ist. Andere dürften folgen.

Eine SRF-Kamera filmt das Geschehen.
Bildlegende: Filmen an Gemeindeversammlungen ja, aber nicht während den Abstimmungen Keystone (Symbolbild)

Weitere Themen:

  • Nach Biber-Bissen: Schaffhauser Jagdverwalter rät vom Schwimmen im Rhein beim «Lindli» ab.
  • EVP steigt mit Claudia Rabelbauer in den Zürcher Stadtratswahlkampf.
  • Limmatschiffe in Zürich können wegen der Hitze nicht fahren.
  • Hinwiler Formel-1-Rennstall Sauber trennt sich angeblich von Teamchefin Monisha Kaltenborn.
  • Schauspielhaus Zürich wird ab 2019 von einer Co-Leitung geführt.
  • Zoo Zürich feiert den 40. Geburtstag des Silberrückens N'Gola.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Dominik Steiner