Weniger Geld für den öffentlichen Verkehr

Der Zürcher Kantonsrat verbessert das Budget und zahlt 30 Millionen Franken weniger in den Verkehrsfonds. Die bürgerliche Mehrheit hat sich gegen den Willen des Regierungsrates durchgsetzt. 

Autos fahren über eine Brücke, dahinter das Hochhaus «Prime Tower».
Bildlegende: Die Tramverbindung über die Hardbrücke ist ein Projekt von Stadt und Kanton Zürich. Keystone

Weitere Themen:

  • Sicherheitsdirektor Mario Fehr will keine sogenannte Bodycams für die Kantonspolizei.
  • Eishockey: Der ZSC scheidet aus der Championsleague aus und verliert in Schweden mit 2:3 gegen Växjö
  • Volleyball: Volero Zürich gewinnt Auftakt in Championsleague in Russland gegen Dynamo Krasnodar 3:1

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Dorotea Simeon