Wenn das Wirtetelefon klingelt – und keiner geht ran

Mit vielen kleinen Massnahmen sollen die negativen Auswirkungen des Nachtlebens im Zürcher Langstrassenquartier reduziert werden. Die Umsetzung erweist sich aber alles andere als einfach

Leere und verschüttete Bierdosen und Flaschen auf dem nächtlichen Trottoir
Bildlegende: Die Spuren, die das Partyvolk hinerterlässt, sind oft alles andere als erfreulich. Keystone

Weitere Themen:

  • Fluglärmforum Süd reicht Beschwerde gegen Schnellabrollwege ein.
  • Steuersekretär von Freienstein-Teufen muss vor Gericht.
  • Das nasskalte Wetter macht den Zürcher und Schaffhauser Bauern zu schaffen.

Moderation: Fanny Kerstein, Redaktion: Katrin Hug