Wenn die Räuber zuhause klingeln

Ein Mann wurde von zwei Maskierten morgens um acht Uhr aus der Wohnung geklingelt, mit einer Schusswaffe bedroht und ausgeraubt. Die Kantonspolizei Zürich sucht Zeugen und hat für Hinweise eine Belohnung ausgesetzt.

Schwarz gekleidete Person zielt mit Waffe auf Bildbetrachter
Bildlegende: Die Räuber haben zuhause geklingelt, 150'000 Franken erbeutet und das Opfer massiv verletzt. Imago

Weitere Themen:

  • Strengere Regeln des Kantons Zürich für Hilfsprojekte im Ausland machen Hilfswerken Sorge.
  • Winterthurer Unternehmen sind zufrieden mit dem Standort und optimistisch für die Zukunft.
  • Zürich wählt: Sozialvorsteher Raphael Golta (SP) und Herausforderer Andreas Hauri (GLP) im Fokus.

Moderation: Nicole Freudiger, Redaktion: Sabine Meyer