Whistleblower Rudolf Elmer erneut angeklagt

Nach dreijähriger Untersuchung erhebt die Staatsanwaltschaft des Kantons Zürich Anklage gegen den Whistleblower Rudolf Elmer. Ihm wird Verletzung des Bankkundengeheimnisses und Urkundenfälschung vorgeworfen.

Rudolf Elmer stand bereits im Januar 2011 vor dem Zürcher Bezirksgericht.
Bildlegende: Rudolf Elmer stand bereits im Januar 2011 vor dem Zürcher Bezirksgericht. Keystone

Weitere Themen:

  • Opernhaus kündigt die Zusammenarbeit mit den Zürcher Sängerknaben.
  • Grosse Ritterfestspiele in Schaffhausen.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Nicole Freudiger