Wie der abtretende Chef Remo Besio dem Technoram den Erfolg brachte

Beiträge

  • Remo Besio, der Mann der das Technorama vom Problemfall zum Er...

    Nach 18 Jahren gibt Remo Besio im November 2008 die Leitung des Winterthurer Technoramas ab. Er verwandelte die verstaubte Ausstellung mit alten Industrie-Gütern zu einer modernen, international beachteten Wissenschafts-Schau. Mit Remo Besio sparch Hans-Peter Künzi.

  • Kämpfen ja, küssen nein - Wagners Nibelungenring für Kinder

    16 Stunden muss das Opernpublikum absitzen, wenn es Richard Wagners «Ring des Nibelungen» sehen und hören will. Dass es auch in 70 Minuten geht, zeigt eine grossartige Version für Kinder im Zürcher Opernhaus. Weitere Informationen: Opernhaus für Kinder

    Cordelia Fankhauser

Moderation: Hans-Peter Künzi