Wieder sauberes Wasser im Wehntal

Nach vier Tagen Ausnahmezustand dürfen die Bewohnerinnen und Bewohner der Gemeinden Oberweningen, Schöfflisdorf und Schleinikon wieder Wasser aus dem Hahn trinken.

Weitere Themen:

  • In Rheinau verletzt ein Autofahrer einen Velofahrer und schiesst danach auf ein helfendes Paar.
  • Gemeinsamkeiten finden und Voruteile abbauen: Ein Zürcher Imam und ein Rabbiner werden für ihre Arbeit ausgzeichnet.

Autor/in: Nadine Markwalder