Winterthurer EVP stellt Bedingung für Rückzug

Keiner der fünf Kandidaten hat am Sonntag den Sprung in den Stadtrat geschafft. Das schlechteste Ergebnis erzielte die EVP-Kandidatin Barbara Huizinga-Kauer. Nun versucht die EVP Druck auf die SP auszüben. Wenn diese ihre Kandidatin zurückziehe, trete auch die EVP nicht mehr an.

Weitere Themen dieser Sendung:

  • Gegenvorschlag zu Anti-Stau-Initiative der SVP im Zürcher Kantonsrat.
  • Bundesgericht entscheidet: Winterthurer Pleitier Rolf Erb muss bis am 1.Mai aus seinem Schloss ausziehen.
  • Universitätsspital Zürich erhält mehr Kompetenzen bei Bauprojekten.
  • Zürcher Hauptbahnhof soll dank einer neuen App digitaler werden.
  • Adlikon weicht von Parteilinie ab: SVP-Hochbrug stimmt gegen Unternehmenssteuerreform III.

Moderation: Fanny Kerstein, Redaktion: Nicole Marti