Yvonne Beutler soll erste Winterthurer Stadtpräsidentin werden

Die SP Winterthur hat die bisherige Finanzvorsteherin einstimmig für den zweiten Wahlgang fürs Präsidium nominiert. Parteimitglieder trauen Yvonne Beutler eher zu, dass sie auch Stimmen in der Mitte holen könne. Die bisherige Kandidatin Christa Meier sei klar links positioniert.

Eine Frau mit blonden Haaren und in blauem Jacket
Bildlegende: Yvonne Beutler soll erste Winterthurer Stadtpräsidentin werden. ZVG SP Winterthur

Weitere Themen:

  • Das Bundesamt für Kultur streicht die Subventionen für das Zürcher Filmfestival.
  • Eishockey, Playoff, 2. Runde: ZSC Lions gewinnen mit 5:4 gegen EV Zug. Viertelfinal-Serie 1:1.

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Hans-Peter Künzi