Zürcher Babyboom setzt sich auch 2013 fort

Auch 2013 mussten viele Hebammen Überstunden schieben: In Zürcher Kliniken kamen 2013 ähnlich viele oder mehr Babys zur Welt als 2012.

Royal Baby George erhielt an seinem Geburtstag einen Namensvetter im Spital Uster.
Bildlegende: Royal Baby George erhielt an seinem Geburtstag einen Namensvetter im Spital Uster. Keystone

Weitere Themen:

  • Enkel von James Joyce kritisiert die Schliessung des Zürcher Literaturmuseums Strauhof.

  • Zürcher Silvesterzauber: Zum ersten Mal mit «Crowdspotter» gegen Massenpanik.

  • Schaffhauser Junglenker kracht ins Schloss Herblingen.

Moderation: Fanny Kerstein, Redaktion: Fanny Kerstein