Zürcher finden Datenschutz immer wichtiger

Die Affäre Snowden hat auch die Zürcher Bevölkerung weiter für das Thema Datenschutz sensibilisiert. Das stellt der Datenschutzbeauftragte Bruno Baeriswyl in seinem Jahresbericht 2013 fest.

Skulptur eines an einer Mauer lauschenden Manns.
Bildlegende: Wer hört oder liest noch alles mit? Zürcher wollen das vermehrt wissen. Keystone

Weitere Themen:

  • Stadt Zürich baut Schulhaus Schauenberg in Zürich Affoltern nach Leitlinien des Sparprogramms 17/0.
  • Medaille für Kaiser Franz Joseph I von Habsburg kehrt zur Jubiläumsfeier nach Winterthur zurück.
  • 19-jähriger Schaffhauser wegen Sexting zu 1000 Franken Busse und 4500 Franken Strafe verurteilt.
  • Zürcher Täxeler ärgern sich über neue Online-Konkurrenz von Uber aber verzichten auf Streik.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Barbara Seiler