Zürcher Gemeinderat nicht in Spendierlaune für die Stadtpolizei

Das Stadtparlament hat verschiedene Zusatzkredite bewilligt. Für zahlreiche Polizeiprojekte gab es jedoch kein Geld, insbesondere wurde auch der Zusatzkredit für die Rekrutierung neuer Stadtpolizisten abgelehnt.

Die Zürcher Stadtpolizei hat immer noch zu wenige Mitglieder. Mehr Geld für Werbung gibts trotzdem nicht.
Bildlegende: Die Zürcher Stadtpolizei hat immer noch zu wenige Mitglieder. Mehr Geld für Werbung gibts trotzdem nicht. KEYSTONE

Weitere Themen:

  • Neue Gebührenordnung: Stadt Zürich kommt kommerziellen Veranstaltern entgegen.
  • Schaffhausen: 98 Prozent der Schulabgänger haben eine Lehrstelle.
  • Verdächtiger Gegenstand: Acht Shopville-Läden evakuiert.
  • Neue VBZ-Trams: Kaufentscheid erst nächstes Jahr.
  • Petition für Bahnhof Wipkingen eingereicht.

Moderation: Christoph Brunner