Zürcher Kultur nur noch aus Lotteriegeldern

Die Zürcher Kulturförderung soll nur noch aus Lotterie- und nicht mehr aus Steuergeldern gespiesen werden. Das Zürcher Kantonsparlament hat einen entsprechenden Vorstoss von FDP und Grünen überwiesen

Oper für alle: Die Kulturfinanzierung wird neu organisiert.
Bildlegende: Oper für alle: Die Kulturfinanzierung wird neu organisiert. Keystone

weitere Themen:

  • Zürich will Bündner Olympia-Kandidatur nicht unterstützen
  • Schaffhausen schafft Bildungszentrum im Geissbergwald
  • Adliswil will städtische Angestellte ohne religiöse Symbole
  • Startschuss zum Ausbau der Zürcher Nordumfahrung

Moderation: Nicole Freudiger, Redaktion: Hans-Peter Künzi