Zürcher Polizei- und Justizzentrum: vor Baubeginn schon zu klein

Der Zürcher Regierungsrat muss die Pläne des PJZ bereits anpassen. Der berechnete Flächenbedarf für das 570-Millionen-Projekt auf dem Areal des Güterbahnhofs der Stadt Zürich hat sich als zu klein erwiesen.

Bildmontage des PJZ mit der Zürcher Innenstadt und See im Hintergrund.
Bildlegende: Eigentlich nimmt es schon viel Platz ein, trotzdem erweist sich das PJZ bereits als zu klein. Keystone

Weitere Themen:

  • Feierliche Eröffnung der neuen Durchmesserlinie im Zürcher Hauptbahnhof.
  • Zürcher Kirchen stocken Seelsorgerdienste im Bundesasylzentrum in Altstetten auf.
  • Elektrizitätswerke des Kantons Zürich testen intelligente Strassenbeleuchtung.
  • «Glöckner Noldi» führt Interessierte in die Geheimnisse des Schaffhauser Münsters ein.
  • Köbi Kuhns Gedanken zur Fussball-WM 2014 in Brasilien.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Peter Fritsche