Zürcher Sozialvorsteherin entlastet, aber auch kritisiert

Beiträge

  • übrigens: die doppelte Hochzeitsmesse

  • GPK-Bericht entlastet Zürcher Sozialbehörden

    Die Geschäftsprüfungskommission des Zürcher Gemeinderats relativiert die zum Teil heftigen Vorwürfe wegen angeblichen Sozialhilfemissbrauchs. Trotzdem könnte einiges besser laufen.

     

    Vera Grimm

  • Unique rekurriert gegen Klotener Bau- und Zonenordnung

    Die Flughafenbetreiberin will verhindern, dass in Gebieten, die vom Fluglärm betroffen sind, mehr Wohnungen gebaut werden.

    Sabine Meyer

  • "Wir wollen Missbräuche noch besser bekämpfen"

    Die Zürcher Stadträtin Monika Stocker ist erleichtert über den Untersuchungsbericht zu den Missbrauchsfällen. Zusammen mit dem Gesamtstadtrat will sie das System zur Bekämpfung von Missbrauchsfällen weiter verbessern. Hans-Peter Künzi hät mit Monika Stocker gesprochen.

Autor/in: Moderation: Hans-Peter Künzi