Zürcher Stadtparlament beerdigt Veloweg über die Hardbrücke

Ein Veloweg über die Hardbrücke ist nicht realistisch. Zu diesem Fazit kommt das Stadtzürcher Parlament nach über 10 Jahren und zahlreichen Vorstössen, Berichten und Planungsversuchen. Mit einer neuen Brücke beim Lettenviadukt ist allerdings schon ein neues Projekt in der Pipeline.

Blick auf die stark befahrene Hardbrücke mit fünf Spuren.
Bildlegende: Über diese Brücke führt kein Veloweg. Nun startet die Stadt einen neuen Versuch beim Lettenviadukt. Keystone

Weitere Themen:

  • Zürcher Abfallgebühr kostet drei Jahre lang nur noch die Hälfte.
  • Axa Winterthur streicht Kurse am Obertor.
  • EHC Kloten macht vorwärts beim Abspecken.

Moderation: Nicole Freudiger