Zürcher Stadtparlament stimmt revidiertem Richtplan zu

Nach 16 Stunden Diskussion hat das Stadtzürcher Parlament dem neuen regionalen Richtplan zugestimmt. Allerdings ohne die Stimmen von SVP, FDP und CVP. Stadtrat André Odermatt findet die neue Version des Parlaments «sehr gut», auch wenn sie einige Punkte enthält, die wohl nie verwirklicht werden.

Zürcher Hochbauvorsteher André Odermatt (SP)
Bildlegende: Hochbauvorsteher André Odermatt (SP) kann mit dem neuen Richtplan gut leben.

Weitere Themen:

  • Zürcher Stadtparlament sagt Ja zu 61 Millionen Franken Kredit für Schulhaus im Kreis 5.
  • Nach der Messerattacke in Moschee: Ehemann wegen versuchter Tötung in Haft.
  • Ökoliberale Schaffhausen schicken Jürg Biedermann ins Rennen um einen Regierungsratssitz.

Moderation: Fanny Kerstein