Zürcher Stadtrat Vollenwyder kündigt schon nächste Steuersenkung an

Beiträge

  • Stadtzürcher Füchse werden mit Köder vom Fuchsbandwurm befreit

    Die über 1200 in der Stadt Zürich lebenden Füchse werden ab Januar entwurmt. Allmonatlich sollen auf einer Fläche von rund 35 Quadratkilometern 2000 Köder mit Entwurmungsmitteln ausgebracht werden.

    Ziel der Langzeitstudie der Universität Zürich ist die Dezminierung des Fuchsbandwurms, der in seltenen Fällen beim Menschen schwere Leberschäden hervorrufen kann.

    Christoph Zuppinger

Autor/in: Moderation: Hans-Peter Künzi