Zürich: Immer noch zu viele Menschen von Fluglärm stark betroffen

Der Richtwert des Zürcher Fluglärmindexes ZFI wurde auch 2013 wieder deutlich überschritten. Allerdings nahm die Zahl der Menschen, die vom Fluglärm stark gestört werden, zum ersten Mal seit 2009 leicht ab.

Ein Flugzeug überfliegt Dächer eines Wohngebietes
Bildlegende: Der ZFI misst, wer vom Fluglärm stark gestört wird. Keystone

Weitere Themen:

  • Affäre Mörgeli: Iris Ritzmann steht vor Bezirksgericht.
  • BVK-Skandal: Ex CS-Banker wegen Betrugs verurteilt.
  • Amtsverzicht: Die höchste Zürcherin Brigitta Johner beendet im Frühling ihre politische Karriere.

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Nicole Freudiger