«Zürich ist kein Silicon Valley, Zürich hat eigene Stärken»

Fünf Tage lang stand Zürich im Zeichen der Digitalisierung. Am Digital Festival sprachen Fachleute und Firmen über Trends. Jonathan Isenring hat das Festival mitbegründet und sagt: Zürich habe bei der Digitalisierung noch Aufholbedarf. Die Bedingungen seien aber ideal.

Zwei Männer sitzen mit Computer in einem Bad voller bunter Gumibälle.
Bildlegende: Für fünf Tage war Zürich total digital: Teilnehmer des Hack Zürich. zvg

Weitere Themen:

Ein jüdisches Gymnasium für Zürich?

Das Hallenstadion rüstet sich für die Zukunft ohne ZSC.

Zu wenig unangekündigte Tierschutzkontrollen im Kanton Zürich.

Gemischte Bilanz nach dem Cupwochenende: GC und FCZ sind weiter, Schaffhausen und Winterthur scheiden aus.

Glücklich trotz Niederlage: Der FC Bassersdorf feiert nach dem Cup ein Dorffest.