Zürich setzt 30 Millionen für Spitzenmedizin ein

Mit einer Gesamtstrategie will die Zürcher Regierung die hochspezialisierte Medizin wettbewerbsfähiger machen.

Weiteres Thema:

  • Zürcher Verkehrsbetriebe sehen der geplanten Limmattalbahn skeptisch entgegen

Moderation: Roger Steinemann