Zürich will den Markt der Leihvelos nicht stärker regulieren

Smide, O-Bike und Lime-Bike werben um Kunden. Im Frühling sollen noch der städtische Veloverleih dazukommen. Hat es da für dieses Angebot überhaupt noch Platz?

Ein vollgepackter Veloständer
Bildlegende: Schon heute sind die öffentlichen Veloständer in der Stadt Zürich oftmals überfüllt. Keystone

Weitere Themen:

  • Tempo 30 bei der Seilbahn Rigiblick: Die Stadt Zürich beschränkt erstmals die Geschwindigkeit auf einer Kantonsstrasse.
  • Ein Nein ohne Folgen: Wetzikoner Stadtparlament will das Defizit der Feuerwehrsternfahrt nicht übernehmen.
  • «Ein Budget zum Luftholen»: Die Winterthurer Finanzvorsteherin Yvonne Beutler im Interview.

Moderation: Pascal Kaiser, Redaktion: Margrith Meier