Zürich will Opferhilfe bekannter machen – mit heftigen Bildern

Ein Vater, der seinen Sohn zusammenschlägt. Ein Trainer, der seine Sportlerin vergewaltigt. Ein junger Mann, der nach dem Ausgang verprügelt wird. Die Videos der Kampagne #zukrass beschönigen nichts. Sie sollen aufrütteln.

Ein Mann verprügelt einen Jungen.
Bildlegende: Mit starken Bildern wollen die Verantwortlichen aufrütteln. Opferhilfe Kanton Zürich

Weitere Themen:

Keine Mufflons im Schaffhauser Munotgraben.

Zürich zahlt mehr in den Finanzausgleich.

Trotz Drohungen: Verwaltungsgericht erlaubt Waffenkauf.

Wie weiter mit der Stefanini-Stiftung? Einschätzungen unserer Kultur-Redaktorin.

Debattieren wie echt: Schülerinnen und Schüler im Zürcher Rathaus.

Moderation: Vera Deragisch, Redaktion: Barbara Seiler