Zürich zuständig für neue Schweizer Schule in Peking

Der Kanton Zürich hat das Patronalt der neuen Schule in Chinas Hauptstadt übernommen. Damit ist Zürich mitverantwortlich für die Auswahl der Lehrerinnen und Lehrer und der Lehrmittel.

Schweizer Schule in Peking
Bildlegende: Schweizer Schule in Peking zvg

Weitere Themen:

  • 32-er ist der unpünktlichste Bus in Zürich
  • Buchfestival «Zürich liest» erfolgreich zu Ende gegangen
  • Knochen eines bisher unbekannten Dinosauriers in Schleitheim entdeckt