Zugsverkehr am linken Seeufer stundenlang gestört

Wegen einer Fahrleitungsstörung zwischen Horgen und Thalwil war der Zugbetrieb während Stunden gestört. S-Bahnen fielen aus, Fernverkehrszüge wurden umgeleitet und erhielten Verspätungen von bis zu einer Stunde.

Weitere Themen:

  • Laubbläser-Verbot im Zürcher Kantonsrat ohne Chancen
  • Umstrittene Recycling-Anlage neben historischem Kesslerloch
  • Neue Wohnmöglichkeit für ausländische Studenten
  • «Worte des Monats» August 2009

Beiträge

  • Zugverkehr zwischen Zürich HB und Ziegelbrücke unterbrochen

    Ein Kurzschluss an einer Fahrleitung hat seit 10:45 Uhr die Strecke Zürich HB-Ziegelbrücke lahm gelegt. Bis am Nachmittag um 16 Uhr konnten keine Züge fahren, die Schnellzüge von Zürich nach Chur wurden via Winterthur umgeleitet und brauchten für die Strecke eine Stunde länger als normal.

    Nicole Marti

  • Laubbläser werden nicht verboten

    Der Zürcher Kantonsrat hat einen Vorstoss der SP, welcher aus oekologischen Gründen ein Verbot von Laubbläsern auf öffentlichem Grund forderte, abgelehnt.

    Martina Steinhauser

  • Sorgen um das historische Kesslerloch in Thayngen

    Soll eine Recyclinganlage direkt neben die Steinzeit-Höhle Kesslerloch zu stehen kommen? - Diese Frage beschäftigte den Schaffhauser Kantonsrat.

    Christa Edlin

  • Unterkünfte für Austauschstudenten

    170 Einzelzimmer und eine Küche: Der Verein für studentisches Wohnen hat in Altstetten eine neuartige Unterkunft für rund 170 Austauschstudenten gebaut.

    Peter Fritsche

  • Worte des Monats August 2009

    Vom schnüffelnden Fussball-Präsidenten bis zum ungewöhnlichen Bundesrat: Worte des Monats August.

    Michael Hiller

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Michael Hiller