Folge 3: Von Malta nach Sizilien

Damals: Von Aiolos verstossen in Richtung Laistrygonen. Reporterin Nina Mavis Brunner folgt für «Reisegeschichten» den Spuren des griechischen Helden Odysseus durchs Mittelmeer und trifft dabei auf Alltagshelden des 21. Jahrhunderts.

Video «Folge 3: Von Malta nach Sizilien» abspielen

Folge 3: Von Malta nach Sizilien

52 min, vom 17.12.2015

Auf Malta kämpfte Brad Pitt als Achilles um «Troja». Auf Malta kämpfte Russel Crowe als «Gladiator» im Koloseum und Angelina Jolie drehte auf Malta den Film «by the sea», der eine Geschichte aus Südfrankreich erzählt. Malta gilt als das Aussenstudio Hollywoods in Europa. Gleichzeitig steckt die einheimische Filmbranche in den Kinderschuhen. Der Film Simshar, der jungen Regisseurin Rebecca Cremona, ist eine Ausnahme. Der erfolgreiche Film basiert auf einer wahren Tragödie, in der Maltesische Fischer ertranken, weil sie für Bootsflüchtlinge gehalten wurden. Ehemalige Wirtschaftsflüchtlinge kehren feiernd auf die maltesische Insel Gozo zurück und in Sizilien singt ein Norwegischer Exil-Barde am Strand.

Dies sind einige der Alltagshelden, die «Reisegeschichten» in der dritten Folge besucht.

Folge 3: Die Gesichter von Malta bis Sizilien