Ägyptens Präsident zwischen Muslimbrüdern und Militärs

Beiträge

  • Mohammed Mursi, neuer ägyptischer Präsident

    Ägyptens Präsident zwischen Muslimbrüdern und Militärs

    Wie stark wird Ägyptens neuer Präsident Mohammed Mursi das Land verändern? Wieviel Spielraum wird er neben dem Militär überhaupt haben? Gespräch mit Nahostexperte Arnold Hottinger.

    Ivana Pribakovic

  • Israel zwischen Angst und Hoffnung

    Welche Aussenpolitik der neue ägyptische Präsident Mohammed Mursi betreiben wird, interessiert in der Region ganz besonders den Nachbarn Israel.

    Robert Stähli

  • Zufrieden mit dem Gesundheitswesen

    Von grundlegenden Reformen des Schweizer Gesundheits-Systems wollen die meisten Schweizerinnen und Schweizer nichts wissen. Das zeigt eine Befragung im Auftrag des Branchenverbandes der Pharma-Industrie.

    Karoline Arn

  • Datenschützer Hanspeter Thür

    Der Datenschützer und der Schutz unserer Privatsphäre

    Das Internet und die Datenspuren, die wir dort hinterlassen, halten den Eidgenössischen Datenschützer weiter auf Trab. Aber auch in unerwarteten Bereichen des Alltags ist der Schutz unserer Privatsphäre gefährdet.

    Monika Zumbrunn

  • Fümoar verliert im Raucherstreit

    Basel: Fümoar verliert im Raucherstreit

    Im Kanton Basel-Stadt sorgt der unbeugsame Verein Fümoar dafür, dass in Restaurants und Diskotheken weiterhin geraucht werden kann. Nun hat das Basler Verwaltungsgericht entschieden, dass das Modell illegal ist.

    Martin Jordan

  • Südländische Spiellust gegen deutsche Athletik

    Mit Spanien, Portugal und Italien stehen gleich drei Vertreter des Südens im Halbfinal der Euro 2012. Ein sportlicher Erfolg wäre sicherlich Balsam auf die Wunden der von der Wirtschaftskrise gebeutelten Länder.

    Marcel Melcher

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Thomas Müller