Bundesanwalt Beyeler überraschend nicht wiedergewählt

Beiträge

  • Bundesanwalt Beyeler überraschend nicht wiedergewählt

    Erwin Beyeler bleibt nicht Bundesanwalt. Die Vereinigte Bundesversammlung hat seine Wiederwahl abgelehnt. Offiziell hatte sich nur die SVP gegen Beyelers Wiederwahl gestellt.

    Pascal Krauthammer

  • Ist Erwin Beyeler ein Opfer?

    Der bisherige Bundesanwalt, Erwin Beyeler, sieht sich selbst als politisches Opfer des Parlaments. Wie stark waren die politischen Motive tatsächlich? Einschätzungen aus dem Bundeshaus.

    Philipp Burkhardt

  • Ständerat beerdigt Vorlage gegen Prämienschub

    Die neue Spitalfinanzierung tritt Anfang nächsten Jahres in Kraft. Sie könnte zu höheren Krankenkassenprämien führen. Der Ständerat wollte mit dies mit kurzfristigen Massnahmen verhindern. Nun gibt er auf.

    Elisabeth Pestalozzi

  • Wer ist der typische Wirtschaftskriminelle?

    Immer wieder und überall kommt es vor, dass Mitarbeiter in die Geschäftskasse greifen oder Firmengeld auf ihr privates Konto überweisen. Wer sind die Täter und weshalb werden sie zu Verbrechern?

    Susanne Giger

  • Steuerreform im Kanton Neuenburg

    Neuenburg will künftig Gewinne tiefer besteuern. Alle Unternehmen sollen gleich behandelt werden, und ausländischen Firmen wird kein Rabatt mehr gewährt. Das dürfte die EU freuen, nicht aber die anderen Kantone.

    Patrick Mülhauser

  • Grossandrang an der Art Basel

    Immer mehr Galerien aus aller Welt wollen an die Art Basel. Sie gilt als eine der wichtigsten Kunstmessen der Welt. Aber nicht einmal die Hälfte der Bewerber schafft es.

     

    Ginger Hobi

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Thomas Müller