Der freie Fall des Euro

Beiträge

  • Der freie Fall des Euro

    Der Euro verliert immer mehr an Wert. Weniger als 1.24 Franken zahlen die Devisenhändler der Banken einander noch für einen Euro - weniger als je zuvor. Und ein Ende der Talfahrt ist nicht abzusehen.

    Martin Stucki

  • Schwacher Euro - tiefere Löhne

    Der schwache Euro macht den Schweizer Firmen Probleme. Ihre Produkte werden im Euro-Raum immer teurer. Die Verpackungsfirma Mopac im bernischen Emmental will jetzt den Angestellten wegen des schwachen Euros zehn Prozent weniger zahlen und die Löhne künftig direkt an den Wechselkurs koppeln.

    Charles Liebherr

  • Katerstimmung bei der spanischen Protestbewegung

    Spanien hat einen politischen Erdrutsch erlebt. Die regierenden Sozialisten wurden bei den Gemeinde- und Regionalwahlen regelrecht abgestraft für ihre Sparpolitik. Gewinner ist die konservative Volkspartei, trotz zahlreicher Korruptionsskandale, in die ihre Vertreter im ganzen Land verwickelt sind.

    Alexander Gschwind

  • Neue Kampfjets aber mit was?

    Jährlich eine halbe Milliarde zusätzlich will die sicherheitspolitische Ständeratskommission für die Armee. Und auch 22 neue Kampfjets sollen früher als geplant beschafft werden. Jetzt warnen Finanzpolitiker aber vor einer raschen Anschaffung der Flugzeuge.

    Philipp Burkhardt

  • Taliban melden sich in Pakistan mit Gewalt zu Wort

    Bei einem Überfall auf einen pakistanischen Marinestützpunkt in Karachi sind mindestens zwölf Menschen getötet worden. Die Taliban erklärten, dies sei die Rache für die Tötung von Osama Bin Laden. Die betreffende pakistanische Militärbasis galt bisher als besonders sicher.

    Ivana Pribakovic im Gespräch mit Karin Wengeer in Neu Delhi

  • Wie soll es in Jemen weitergehen?

    Dreimal kündigte der jemenitische Diktator Saleh an, er werde das Abkommen, das seinen Machtverzicht vorsieht, unterzeichnen und tat es dann in letzter Minute doch nicht.

    Nun haben die Vermittler, die benachbarten Golfstaaten, ihre Bemühungen für einen geordneten Machtübergang in Jemen zumindest vorläufig aufgegeben. Für das Armenhaus der arabischen Welt wird dadurch die Situation immer dramatischer.

    Fredy Gsteiger

  • Fussballwochenende ohne Entscheidungen

    In der Schweizer Fussballmeisterschaft stehen weder der Meister, noch der Absteiger, noch der Aufsteiger, noch die Teilnehmer der Barrage fest. Fast sämtliche wichtigen Entscheidungen fallen also erst in der letzten Runde in dieser Woche.

    Das macht den Schweizer Fussball fast unerträglich spannend.

    Reto Held

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Christoph Wüthrich