Deutscher Bundestag: Auftakt mit Nebengeräuschen

  • Dienstag, 24. Oktober 2017, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 24. Oktober 2017, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Der neue deutsche Bundestag ist in Berlin zur ersten Sitzung zusammengekommen.

    Deutscher Bundestag: Auftakt mit Nebengeräuschen

    Der neugewählte deutsche Bundestag hat sich zum ersten Mal versammelt. Und es ist ein Bundestag mit einem neuen, einem schärferen Tonfall. Die SPD, neu in der Opposition, griff sofort Angela Merkel an und die AfD erwähnte den Nazi Hermann Göring.

    Peter Voegeli

  • Bis in 20 Jahren, so ist anzunehmen, wird Novartis ein digitales Unternehmen sein, das Wirkstoffe erforscht und auf den Markt bringt.

    Novartis mutiert zum Datenverarbeitungskonzern

    Der Basler Pharmakonzern Novartis glaubt, dass Entwicklungskosten für ein Medikament um 25 Prozent sinken werden, weil intelligente Rechner immer schneller riesige Datenmengen auswerten können. Aus dem Wirkstoffproduzent Novartis wird daher immer mehr auch ein Datenverarbeitungskonzern.

    Massimo Agostinis

  • Schüler betreten das Schulgebäude im Gymnasium in Lugano.

    «Knaben verschieben ihren Fokus auf Freunde und Freizeit»

    Bei der Matura hängen die Frauen die Männer ab. Fachleute kritisieren das heutige Gymnasialsystem, bei dem sprachliche Fähigkeiten stärker gewichtet würden als früher. Dies zum Nachteil der Buben.

    Erziehungswissenschafterin Margrith Stamm über mögliche Gründe und Fördermöglichkeiten für Knaben.

    Brigitte Kramer

  • Lazio-Fans empören mit antisemitischem Aufkleber

    Rechtsextreme Fussball-Fans von Lazio Rom kreierten einen Kleber, der das Holocaust-Opfer Anne Frank im Dress der AS-Roma zeigt. Die Empörung ist gross, doch die dürfte bald schon wieder verebbt sein.

    Franco Battel

  • Frankreichs Präsident Emmanuel Macron.

    Macron – ein Präsident der Reichen?

    Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will die Vermögenssteuer weitgehend abschaffen. Die Nationalversammlung wird darüber entscheiden und voraussichtlich zustimmen. Die Linken werfen Präsident Macron vor, er mache den Reichen Geschenke. Gespräch mit dem Journalisten Rudolf Balmer in Paris.

    Brigitte Kramer

  • Markthalle Mercado de la Bouqueria in Barcelona.

    Für immer Freunde, oder?

    Der Streit zwischen Katalonien und der Zentralregierung hinterlässt seine Spuren auch im Alltag. Viele Menschen wollen sich ihre Freundschaften und Zuneigungen nach wie vor nicht von politischen Überzeugungen diktieren lassen - auch im Herzen Kataloniens, in Barcelona, nicht.

    Nicoletta Cimmino

  • Martin Aldrovandi, SRF-Korrespondent in China.

    Martin Aldrovandi über die künftige Weltmacht China

    Die herrschenden Kommunisten in China haben bei ihrem Parteikongress der Welt demonstriert, dass sie ihre Macht künftig auch global ausspielen wollen.

    SRF-China-Korrespondent berichtet im «Tagesgespräch» bei Marc Lehmann über seine Eindrücke des nur alle fünf Jahre stattfindenden Polit-Spektakels.

    Marc Lehmann

Moderation: Brigitte Kramer, Redaktion: Thomas Müller