Die Lage vor der libyschen Küste spitzt sich zu

  • Montag, 14. August 2017, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 14. August 2017, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Die Lage vor der libyschen Küste spitzt sich zu

    Diverse private Hilfsorganisationen ziehen ihre Schiffe auf dem Mittelmeer zurück, weil die Situation zu gefährlich geworden ist. Libyens Küstenwache wirft den Hilfsorganisationen vor, mit Schleppern zusammenzuarbeiten. Fragen an Hans-Peter Buschheuer, Sprecher der Hilfsorganisation See Eye.

    Brigitte Kramer

  • Orell Füssli: Schwieriges Geschäft mit Büchern

    Der Buchverkauf läuft zurzeit harzig. Der Orell Füssli-Konzern meldet für den Buchhandel in den Halbjahreszahlen wieder ein Minus. Und das, obwohl das E-Book-Geschäf t auch bei Orell Füssli blüht.

    Massimo Agostinis

  • Güterverkehr wird vom Streckenunterbruch massiv behindert

    Die Bahnstrecke zwischen dem deutschen Karlsruhe und Basel ist für die Nord-Süd-Verbindung vor allem für den Gütertransport zentral. Deshalb betrifft die Störung dieser Linie in vieler Hinsicht auch die Schweiz.

    Andi Lüscher

  • Informatik als Matura-Fach

    Schülerinnen und Schüler, die ein Gymnasium besuchen, sollen künftig in Informatik besser ausgebildet werden. Die Erziehungs-Direktoren-Konferenz plant Informatik als Pflichtfach einzuführen.

    Die meisten Kantone, der Lehrerverband oder auch die Rektoren der Gymnasien unterstützen dieses Vorhaben.

    Marlies Zehnder

  • Bringt Frauke Petry CDU-Politiker in Bedrängnis?

    Klaus Brähmig ist ein glücklicher Politiker im deutschen Bundestag. Denn seinen Wahlkreis in Sachsen hat der CDU-Mann bisher klar dominiert. Jetzt aber muss er gegen Frauke Petry, die Co-Chefin der AfD, antreten. Was heisst das für seine Wahlchancen?

    Peter Voegeli

  • Die UNO will sich um Elektroschrott kümmern

    Alte Handys und Computer landen oft in Entwicklungsländern. Das ist problematisch. Tonnen von Elektroschrott werden umwelt- und gesundheitsschädigend verarbeitet. Die UNO möchte dieses Problem anpacken.

    Anna Lemmenmeier

  • Carol Sierro und Lucius Hartmann.

    Schweizer Gymnasien: Wie steht es um die Qualität?

    Nach den Sommerferien gehts wieder los. Das neue Schuljahr beginnt. Auch die Lehrerschaft muss wieder ran: Zum Beispiel die Walliser Gymnasiallehrerin Carole Sierro und der Zürcher Kantonsschullehrer Lucius Hartmann – sie erklären im Tagesgespräch bei Marc Lehmann, worauf es bei Ihnen ankommt.

Moderation: Brigitte Kramer, Redaktion: Thomas Müller