Griechenland: Der grosse Sieger tritt zurück

  • Montag, 6. Juli 2015, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 6. Juli 2015, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Gianis Varoufakis sagte: «Er trage die Rückweisung der Gläubiger mit Stolz.»

    Griechenland: Der grosse Sieger tritt zurück

    Finanzminister Varoufakis tritt zurück, obwohl über 60 Prozent der Griechen Nein gesagt haben zu weiteren Sparauflagen.

    Was hat ihn zu seinem Rücktritt bewegt? Und wie geht es den 40 Prozent, die Ja gestimmt haben? Eine Stimmencollage aus Athens Strassen und ein Analysegespräch mit der Journalistin Rodothea Seralidou in Athen.

    Joe Schelbert und Ivana Pribakovic

  • Das Abstimmungsresultat spaltet Griechenlands Bevölkerung und die EU. Eine Rentnerin sorgt sich um ihre Rente.

    Wie weiter in Brüssel nach Griechenlands Nein?

    Für viele Griechinnen und Griechen könnte sich die Lage noch weiter verschlimmern, wenn es der Regierung nicht bald gelingt, ein neues Abkommen mit den Geldgebern auszuhandeln. Das prophezeit Fílipos Sachinídis, der ehemalige griechische Finanzminister.

    Bei der EU löst das griechische Nein einen neuen Krisen-Sitzungsmarathon aus. Wie sollen sie jetzt weiter vorgehen?

    Franco Battel und Oliver Washington

  • Aggressive Keime töten Spitalpatienten - selbst in der Schweiz. Dagegen hilft ein einfaches Mittel: Hände waschen.

    Strategie zur Reduktion von Infektionen in Spitälern

    Geschätzte 70'000 Menschen erkranken jedes Jahr in Schweizer Spitälern und Pflegeheimen an Infektionen, 2000 von ihnen sterben. Jeder dritte Fall könnte verhindert werden.

    Nun haben das Bundesamt für Gesundheit und eine Gruppe leitender Ärzte eine nationale Strategie gegen Spitalinfektionen entwickelt.

    Max Akermann

  • Aufs Gaspedal drücken im Ausland: Die Freude am Verbotenen kann schwerwiegende Folgen daheim haben,

    Im Ausland gerast - und das Billet ist weg

    Wer mit dem Auto ins Ausland fährt, hält sich auch dort besser an die Verkehrsregeln, denn Bussen für Verkehrsregelverletzungen im Ausland können neu auch in der Schweiz bestraft werden. Dies ruft just zur Reisezeit das Bundesgericht in Erinnerung und präzisiert dazu seine Rechtsprechung.

    Sascha Buchbinder

  • Polnische Arbeiter montieren 23'000 Solarzellen, welche aus China importiert sind.

    Payerne setzt auf Solarstrom und bricht Tabus

    Das Städtchen Payerne im Kanton Freiburg hat sich ein ambitioniertes Ziel gesetzt: Es will in ein paar Jahren Solarstrom für alle Haushalte produzieren, respektive für 10'000 Einwohner. Dazu benötigt Payerne immense Flächen und bricht dabei mit Tabus.

    Patrick Mülhauser

  • Annemarie Wildeisen.

    Sommerserie «Selbstgemacht»: Annemarie Wildeisen

    In der Sommerserie «Selbstgemacht» ist jeweils ein Gast eine Woche lang zu hören. Es sind Menschen, die mit Kreativität, Ehrgeiz und Individualismus Aussergewöhnliches erreicht oder erschafft haben - eben «selbstgemacht».

    Diese Woche ist Annemarie Wildeisen, die «Köchin der Nation» Gast bei Iwan Lieberherr.

    Iwan Lieberherr

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Afra Gallati