Grobe Fehler bei Berner und Neuenburger Vollzugsbehörden

Beiträge

  • Grobe Fehler bei Berner und Neuenburger Vollzugsbehörden

    Eine Reihe von Nachlässigkeiten und Missverständnissen hat die Flucht eines verwahrten Sexualstraftäters im Sommer begünstigt. Zu diesem Schluss kommt ein Bericht des ehemaligen Bundesrichters Rouiller.

    Patrick Mülhauser

  • «Papandreou hat sich lächerlich gemacht»

    Papandreou zog die Referendumspläne zurück. Nun hofft er, dass er die Abstimmung in der Vertrauensfrage gewinnt. Und was denken die Griechen und Griechinnen? Rodothea Seralidou hat sich in Athen umgehört.

    Rodothea Seralidou

  • Die Risiken des Stromhandels

    Alpiq ist zu wenig rentabel. Auch andere Stromkonzerne haben Schwierigkeiten mit dem Stromhandel. Der Grund: Spekulationen an der Strombörse sind sehr riskant.

    Philip Meyer

  • Düstere Wirtschaftsaussichten, aber nicht für alle

    Die Schweizer Unternehmen sind pessimistisch was die Entwicklung in den nächsten sechs Monaten angeht. Einzig beim Elektro- und Automations-Riesen ABB blickt man optimistisch in die Zukunft und erwartet ein Wachstum.

    Tobias Fässler

  • Schwerer Unfall mit Feuerwerkskörper in Römer Fussballstadion

    Kurz vor dem Spiel des FC Zürich gegen Lazio Rom explodierte eine Petarde in der Hand eines Zürcher Fans. Er verletzte sich schwer; weitere Fans erlitten leichtere Verletzungen. Wie kann man solches in Zukunft verhindern?

    Curdin Vincenz

  • Nachtpension entlastet Notschlafstellen

    Wenn der Winter naht, wird es schwierig für Menschen, die kein eigenes Dach über dem Kopf haben. Die Nachtpension in Zürich - bisher einzigartig in der Schweiz - bietet Menschen eine Art Hotelzimmer auf Zeit.

    Klaus Ammann

Moderation: Daniel Schmidt, Redaktion: Thomas Müller