Grosse Agrardebatte im Nationalrat

Beiträge

  • Agrarpolitik: Profitieren weiterhin vor allem Tierhalter? Viehschau in Wald-Rehetobel 2010.

    Grosse Agrardebatte im Nationalrat

    Welcher Bauer hat die Direktzahlungen des Bundes wirklich verdient? Das ist Thema der grossen Debatte zur Landwirtschaftspolitik im Nationalrat.

    Christian von Burg

  • Nicht zur Freude aller Bauern

    Heute sind die Direktzahlungen an gehaltene Tiere und bewirtschaftete Flächen geknüpft. Der Bund will künftig sogenannte Versorgungssicherungs-Beiträge ausschütten und die Ökologie stärker gewichten. Zwei Meinungen dazu.

    Tobias Fässler

  • Pensionskassen kämpfen immer noch mit Strukturproblemen

    Nicht alle Renten sind genügend ausfinanziert. Viele Pensionskassen müssten die Renten senken, wenn es keine Quersubventionen an RentnerInnen gäbe.

    Eveline Kobler

  • Auftritt des «Orchestre National de l'île de France» im September 2012

    Erfolgreicher Widerstand gegen einen Sparauftrag

    Gespart wird auch in der Kultur: Allein die Stadt Paris verzichtet auf Kulturprojekte im Wert von über einer Milliarde Euro. Auch das «Orchestre National de l'île de France» hat einen Sparbefehl erhalten. Doch die Musiker wehrten sich - mit Erfolg.

    Ruedi Mäder

  • Jubel bei den streikenden Arbeitern der Platinmine Lonmin

    Einigung im Bergarbeiterstreik in Südafrika

    Die streikenden Bergarbeiter in einer südafrikanischen Platinmine haben nach eigenen Angaben in eine Lohnerhöhung eingewilligt und ein Ende des wochenlangen Streiks angekündigt.

    Dagmar Wittek

  • Xherdan Shaqiri

    Xherdan Shaqiri im Medien-Haifischbecken München

    Der 20 Jährige Fussballer Shaqiri ist mit dem Wechsel vom FC Basel zu Bayern München in eine neue Liga aufgestiegen. Markus Hörwick, der Medienchef des Clubs, hat ihn auf seine neuen Aufgaben vorbereitet.

    Peter Schnyder

Moderation: Daniel Schmidt, Redaktion: Thomas Müller