Kampfjetbeschaffung: Gripen - oder doch Rafale?

Beiträge

  • Kampfjetbeschaffung: Gripen - oder doch Rafale?

    Eigentlich ist bei der Kampfflieger-Beschaffung der Entscheid zugunsten des günstigen Gripen gefallen. Nun unterbietet Frankreich mit seinem Rafale das schwedische Angebot. Und die Sache wird kompliziert.

    Géraldine Eicher

  • Langes Zögern in Athen

    Seit Montag verhandelt der griechische Regierungschef Papademos mit Vertretern der grossen Parteien darüber, was man dem Volk an weiteren Sparmassnahmen zumuten will und kann. Warum bewegt sich nichts?

    Werner van Gent

  • In den Abruzzen im Schnee gefangen

    Fünf Tage nach dem grossen Schnee sind noch immer etliche Dörfer in Italien vom Rest des Landes abgeschnitten und versuchen sich selbst zu helfen - etwa das 1000-Seelen-Dorf Canistro Superiore in den Abruzzen.

    Massimo Agostinis

  • Deutschland produziert viel Strom

    Die deutsche Stromindustrie kann Frankreich in dieser Kälteperiode mit Strom beliefern - trotz der Energiewende - und trotz Rekord-Verbrauch im eigenen Land.

    Casper Selg

  • Schwere Zeiten für Nicolas Sarkozy

    Frankreichs Staatspräsident liegt im Wahlkampf weit abgeschlagen hinter Herausforderer François Hollande zurück - und Satire über ihn und Merkels Wahlkampfhilfe hat Hochkonjunktur.

    Ruedi Mäder

  • Rezepte gegen Mitgliederschwund in Sportvereinen

    Seit vielen Jahren ist ein Viertel der Schweizer Bevölkerung aktiv in einem der über 20'000 Sportvereine. Aber es mangelt an Nachwuchs und freiwilligen MitarbeiterInnen. Nun versucht die Wissenschaft zu helfen.

    Toni Koller

  • Prostitution in Verrichtungs-Boxen im Brachland?

    Am 11. März entscheidet Zürichs Stimmbevölkerung, ob eine Art «kontrollierter Strassenstrich mit Verrichtungsboxen» auf einer Brache in Zürich Altstetten eingerichtet wird - als Ersatz für den Strich am Sihlquai.

    Curdin Vincenz

Moderation: Simon Leu, Redaktion: Thomas Müller