Keine Beschneidungen mehr aus religiösen Gründen

Beiträge

  • Keine Beschneidungen mehr aus religiösen Gründen

    Das Kinderspital Zürich wird vorläufig keine Beschneidungen an jungen Knaben mehr durchführen. Die Diskussion in der Schweiz dreht sich jetzt um körperliche Unversehrtheit und Glaubensfreiheit.

    Elmar Plozza und Oliver Washington

  • Kernkraftwerke sollen gegen Flugzeugabstürze gesichert werden

    Die Aufsichtsbehörden gehen davon aus, dass ein solcher Absturz extrem unwahrscheinlich sei. Atomkritiker wollen aber vor Gericht gehen.

    Christian von Burg

  • Wie prekär ist das Leben im Bunker?

    Die Kantone nützen zunehmend Zivilschutz-Anlagen als Unterkünfte für Asylsuchende. Ein Besuch in der Asylunterkunft Linde in Biel.

    Dominik Meier

  • Die Kantone müssen improvisieren

    Allein im Kanton Bern leben 600 Asylsuchende in Zivilschutzanlagen. Es sind Menschen, die noch auf ihren Asylentscheid warten. Die Lage ist angespannt und Besserung ist nicht in Sicht.

    Dominik Meier

  • Kampf gegen die Hochpreis-Insel Schweiz im Musikmarkt

    Die Wettbewerbskommission Weko öffnet den Schweizer Markt für Musik-CDs und DVDs für Parallel-Importe. Solche hat der Dachverband der Musikindustrie, die IFPI Schweiz, bisher verhindert.

    Charles Liebherr

  • Der Nahe Osten im «Village du Monde»

    Zum 10-jährigen Jubiläum hat sich das Paléo-Festival den Träumen und Märchenfiguren verschrieben - Ali Baba und Scheherazade aus Tausend und einer Nacht.

    Thomas Gutersohn

  • Flurin Jecker

    Sommerserie: Flurin Jecker, Blogger und Autor

    Flurin Jecker steckt kurz vor dem Abschluss seines Biologiestudiums, aber viel wichtiger ist dem 21-jährigen das Schreiben. Er ist Blogger und Autor. Er schreibt in seinem Beitrag «Die Leute von St. Moritz» über eine Schweiz ohne Angst, Hass und Gier.

    Die Musik dazu hat Pablo Nouvelle arrangiert.

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Daniel Schmidt