Lösung im Steuerstreit mit den USA

  • Freitag, 30. August 2013, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 30. August 2013, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Lösung im Steuerstreit mit den USA

    Die Schweiz und die USA haben eine Vereinbarung zum Steuerstreit unterschrieben: Die Schweizer Banken können demnach eine Strafverfolgung aus den USA vermeiden, sie müssen allerdings mit zum Teil hohen Bussen rechnen.

    Dominik Meier

  • Patrick Odier, Präsident der Bankiervereinigung Swiss Banking

    Bankiervereinigung begrüsst den Steuerdeal

    Der Präsident der Bankiervereinigung ist der Meinung, dass die Schweiz eine gute Einigung erreicht hat. Ist sie besser als die vom Parlament abgelehnte «Lex USA»?

    Barbara Widmer

  • Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf während der Medienkonferenz zum Steuerdeal mit den USA am 30. August in Bern.

    «Ich denke, wir haben das Beste herausgeholt»

    Wie schätzt Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf das neue Abkommen ein? Sie und ihr Chefunterhändler Michael Ambühl mussten dieses neu aushandeln, nachdem das Parlament seine Zustimmung zur «Lex USA» verweigert hatte. Aus ihrer Sicht ist der Bankenstreit damit nun weitgehend beendet.

    Pascal Krauthammer

  • Bundesrätin Widmer-Schlumpf und Staatssekretär Ambühl auf dem Weg zur Medienkonferenz über die mit den USA erziehlte Vereinbarung zur Lösung des Steuerstreits.

    Erleichterung über das neue «Joint Statement» überwiegt

    Wie zufrieden sind die Parteien mit dem neuen Abkommen? Was bedeutet das neue Abkommen ganze für die Finanzministerin selbst? Sie hatte sich im Parlament ja vehement für die «Lex USA» eingesetzt.

    Max Akermann und Oliver Washington

  • Trauermarsch für die ermordete Marie, am 20. Mai 2013.

    Richterin wird nicht bestraft für Fehlentscheid

    Ein verurteilter Sexualstraftäter, der unter Hausarrest stand, ermordete im Mai in Payerne seine 19jährige Freundin Marie. Der Entscheid einer Richterin, die den Sexualsträftäter trotz Warnungen aus dem Gefängnis entlassen hatte, warf Fragen auf.

    Der ehemalige Solothurner Oberstaatsanwalt Felix ist nun zum Schluss gekommen, dass die Richterin für ihren Fehlentscheid nicht bestraft werden soll.

    Sascha Buchbinder

  • Der britische Premierminister David Cameron.

    Schallende Ohrfeige für den britischen Premier

    Nachdem David Cameron sich seit Tagen für ein militärisches Eingreifen in Syrien stark gemacht hatte, verweigert ihm das Parlament die Gefolgschaft für einen allfälligen Militärschlag gegen Syrien.

    Ein Signal für einen Rückzug des Vereinigten Königreichs aus einer aktiven Rolle in der Weltpolitik?

    Martin Alioth

  • Bundesrat Alain Berset am 1. August 2013 in Moudon. «Wir sind ja momentan nicht von Feinden umzingelt», sagte er in seiner Rede.

    Die Worte des Monats August

    August ist eigentlich Ferienzeit, Sonne, Entschleunigung, laue Nächte, Dolcefarniente. Nicht so für viele Entscheidungsträger. Staatspräsidenten weltweit, auch Schweizer Bundesrätinnen und Bundesräte, waren gefordert und mussten ihre Führungsrollen wahrnehmen.

    Danièle Hubacher

  • Rolf Gasser im Gespräch mit Urs Siegrist.

    Rolf Gasser vom Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest

    Das «Eidgenössische» findet nur alle drei Jahre statt; Ausgabe 2013 ist am Freitag Vormittag in Burgdorf offiziell eröffnet worden. Gast von Urs Siegrist ist Rolf Gasser, früher selber Kranzschwinger, heute Geschäftsführer des Eidgenössischen Schwingerverbandes.

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Mark Livingston