Marathon-Debatte über schärferes Asylgesetz

Beiträge

  • Marathon-Debatte über schärferes Asylgesetz

    Die Schweiz soll für Flüchtlinge weniger attraktiv werden. Im Nationalrat hat sich eine breite Koalition für Verschärfungen gebildet. Die Linke hält dagegen. Emotionen prallen aufeinander.

    Dominik Meier

  • Wie lebt man mit zehn Franken Nothilfe pro Tag?

    Jeder hat Anspruch auf Nohilfe. So steht es in der Bundesverfassung. Das gilt auch für abgewiesene Asylsuchende. Miriam Eisner hat am Mittagstisch in Luzern Menschen getroffen, die von Nothilfe leben.

    Miriam Eisner

  • Zerfällt der griechische Staat?

    Wie schlimm steht es um Griechenland? Zerfällt der Staat wirklich, wie Berichte über aufkommende Selbstjustiz oder Medikamentenmangel suggerieren? Massimo Agostinis hat sich in Griechenland umgehört.

    Massimo Agostinis

  • Syrien: Uno spricht von Bürgerkrieg

    Immer mehr Gebiete würden von den Kämpfen zwischen Armee und Opposition erfasst und es herrsche ein grosses Ausmass an Gewalt, sagt Herve Ladsous von der Uno. Die Zivilbevölkerung leidet und die Versorgung wird immer schwieriger.

    Robert Stähli

  • Die Partie der Rivalen: Holland gegen Deutschland

    Holland und Deutschland treten zum ersten Mal seit acht Jahren wieder in einer Fussball-Endrunde gegeneinander an. Die Duelle waren lange geprägt von Abneigung, ja gar Hass. Über die besondere Beziehung zwischen den beiden Fussballequipen.

    Peter Schnyder

  • Im Stadtzentrum von Charkiv

    EM-Stadt Charkiw ... oder Charkow?

    Charkiw oder Charkow? Über genau diesen feinen Unterschied spricht Korrespondent Peter Gysling mit Gennadi Makarow, den er bei seinem Stadt-Bummel auf einer Parkbank in Charkiw oder Charkow getroffen hat.

    Peter Gysling

Moderation: Simon Leu, Redaktion: Mark Livingston