Mehr unbefristete Assistenzprofessuren an Schweizer Unis

  • Mittwoch, 28. Mai 2014, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 28. Mai 2014, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Um die Karriere von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern attraktiver und planbarer zu gestalten, sollen Universitäten Assistenzprofessuren schaffen - mit der Option auf eine unbefristete Professur.

    Mehr unbefristete Assistenzprofessuren an Schweizer Unis

    Universitätsprofessoren haben eine spannende Arbeit, einen guten Lohn und praktisch unkündbare Stellen. So viel Glück haben aber im Wissenschaftsbetrieb nur wenige. Der Bundesrat schlägt deshalb Verbesserungen vor.

    Max Akermann

  • 1995 kaufte die Swissair 49 Prozent der belgischen Fluggesellschaft Sabena. Dann kam das Grounding der Swissair - prompt gefolgt vom Konkurs von Sabena.

    Der Sabena-Konkurs: ein Fall für Schweizer Gerichte

    Die frühere belgische Fluggesellschaft Sabena hat vor einem belgischen Gericht den Swissair-Konzern für seinen Konkurs verantwortlich gemacht - und Recht erhalten. Das Schweizer Bundesgericht anerkennt nun das Urteil des belgischen Gerichts nicht.

    Die Meinung des Swissair-Nachlassverwalters Karl Wüthrich.

    Sascha Buchbinder und Simon Leu

  • Lokalen Verzeichnis-Diensten wird eine gloriose Zukunft zugeschrieben. Das wissen Tamedia und Swisscom.

    local.ch - miteinander statt gegeneinander

    Der Medienkonzern Tamedia und die Swisscom haben sich entschieden, den Bieterstreit um das elektronische Adress-Verzeichnis local.ch abzubrechen und die Plattform gemeinsam zu führen. Ein logischer Schritt, um gegen die Übermacht von Google und Co bestehen zu können.

    Charles Liebherr

  • US-Präsident Obama hat am 25. Mai die US-Truppen in Afghanistan besucht.

    Zehntausend US-Soldaten bleiben vorläufig in Afghanistan

    Ursprünglich hatte US-Präsident Obama den Rückzug der 33'000 Soldaten aus Afghanistan bereits auf dieses Jahr hin angekündigt. Nun ist klar: Bis zum vollständigen Abzug Ende 2016 bleiben noch etwa 10'000 US-Soldaten im Land stationiert. Was ist ihre Aufgabe?

    Stephan Kloss

  • Libyen kommt nicht zur Ruhe: Demonstration gegen die Präsenz jihadistischer Milizen, am 23. Mai in Tripolis.

    Tunesien fürchtet neue Flüchtlingsströme aus Libyen

    Libyen fällt nach dem Sturz von Diktator Muammar Ghadhafi von einer Regierungskrise in die nächste. Im Nachbarland Tunesien sorgt man sich, dass der Konflikt über die Grenze schwappen könnte - auch weil viele Libyer und Libyerinnen in Tunesien leben.

    Beat Stauffer

  • Der neue Flughafen Berlin Brandenburg ist weiterhin nicht in Betrieb.

    Schon wieder - Skandal um neuen Berliner Flughafen

    In Berlin herrscht ein weiteres Mal Aufregung um den neuen Flughafen Berlin-Brandenburg. Der Flughafen ist nämlich seit acht Jahren im Bau und eigentlich seit zwei Jahren fertig erstellt. Bis er den Betrieb aufnehmen kann, könnte es aber dauern und dauern - und dauern.

    Casper Selg

  • Silvia Arber.

    Otto-Naegeli-Preis für Neurobiologin Silvia Arber

    Eine der renommiertesten Forscherinnen in der Schweiz erhält einen der wichtigsten Wissenschaftspreise: Die 45jährige Basler Neurobiologin Silvia Arber bekommt den mit 200'000 Franken dotierte Otto-Naegeli-Preis für ihre Forschung am Nervensystem. Sie ist Gast von Elisabeth Pestalozzi.

    Otto-Naegeli-Preis für Neurobiologin Silvia Arber

Moderation: Simon Leu, Redaktion: Thomas Zuberbühler