Militärputsch in Thailand

  • Donnerstag, 22. Mai 2014, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 22. Mai 2014, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Das thailändische Militär hat die Macht im  Land übernommen.

    Militärputsch in Thailand

    Nach monatelangen politischen Turbulenzen hat in Thailand die Armee die Macht übernommen. Die zerstrittenen politischen Parteien seien nicht zu einer Einigung gekommen, sagt Armeechef Prayuth Chan-ocha in einer Fernsehansprache.

    Urs Morf

  • Therese Frösche, neue SKOS Co-Präsidentin.

    Neue linke SKOS-Führung bereits in der Kritik

    Die Schweizerische Konferenz für Sozialhilfe wählt eine neue Führung: Die frühere Grüne Politikerin Therese Frösch und der Berner Sozialamtsleiter Felix Wolffers werden gemeinsam die SKOS-Führung übernehmen.

    Keine leichte Aufgabe, denn die Rolle der SKOS wird in letzter Zeit vermehrt hinterfragt.

    Elmar Plozza

  • Das geplante Tabak-Werbeverbot trifft die Kinos am stärksten, haben Zigaretten-Werbungen dort doch in den meisten Kantonen immer noch ihren festen Platz.

    Umstrittenes Tabak-Werbeverbot für Kinos

    Die Kinobranche zeigt sich alles andere als erfreut über die Absicht des Bundesrates, das Tabak-Werbeverbot auszuweiten. In vier Kantonen gilt das Werbeverbot in den Kinosälen aber bereits seit einiger Zeit. Was für ein Fazit zieht man dort?

    Christine Wanner

  • Praktisch täglich fällt in Kairo der Strom aus, oft auch mehrmals. Bild: Ein Supermarkt mit Notbeleuchtung.

    Abnehmende Begeisterung für Ägyptens starken Mann

    Der ägyptische Militärchef Abdelfatah as-Sisi will sich kommende Woche zum neuen Staatspräsidenten wählen lassen. Kaum jemand zweifelt daran, dass ihm das gelingen wird. Die stürmische Begeisterung des Volkes für den General hat aber seit dem Umsturz im letzten Sommer spürbar nachgelassen.

    Reportage aus Kairo.

    Philipp Scholkmann

  • Luftaufnahme auf das Amazonasgebiet im Norden Brasiliens.

    Millionenfonds soll Amazonasschutzgebiete sichern

    Das brasilianische Umweltministerium hat einen Übergangsfonds von umgerechnet 157 Millionen Euro zum Schutz des Regenwaldes im Amazonasgebiet angekündigt.

    Damit könnten während 25 Jahren Schutzgebiete von insgesamt 600'000 Quadratkilometern erhalten werden, das ist beinahe die Fläche Frankreichs.

    Thomas Häusler

  • Islamischer Religionsunterricht an einer Schule in Deutschland.

    «Al-Huda» - umstrittenes muslimisches Kindergarten-Projekt

    Im zürcherischen Volketswil sollen vom neuen Schuljahr an 25 Kinder einen islamischen Kindergarten besuchen. «Al-Huda», der rechte Weg, heisst der von radikalislamischen Aktivisten geplante Kindergarten. Wie gehen Schulen heute mit dem Religionsmix um? Eine Reportage.

    Curdin Vincenz

  • Marcel Tanner.

    Marcel Tanner - Forscher, Manager und «Tropeli»-Direktor

    Das «Tropeli» in Basel heisst heute Swiss TPH, Schweizer Tropen- und Public-Health-Institut, und ist zum Institut der Globalen Gesundheit mit 600 MitarbeiterInnen geworden. Direktor des TPH ist seit 1997 Marcel Tanner; er ist Gast von Urs Siegrist.

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Thomas Müller