Murat Yakin muss GC verlassen

  • Dienstag, 10. April 2018, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 10. April 2018, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Murat Yakin.

    Murat Yakin muss GC verlassen

    Murat Yakin galt als Hoffnungsträger. Doch jetzt muss der Trainer den Grashopper-Club sofort verlassen. Yakin habe den sportlichen Erfolg nicht gebracht, heisst es. Aber das ist nicht der einzige Grund.

    Peter Schnyder

  • AXA Schweiz baut Pensionskassenangebot ab

    AXA Schweiz hat angekündigt, dass sie im Pensionskassengeschäft mit den KMU nicht mehr alle Risiken tragen will. Die Firmen der Betroffenen müssen die Anlagerisiken für die Renten ihrer Angestellten selbst übernehmen. Was bedeutet das für die rund 260'000 betroffenen Angestellten?

    Charlotte Jacquemart, Ivana Pribakovic

  • Nobelpreis-Medaille.

    Krise im Komitee Literatur-Nobelpreis

    Die schwedische Akademie, welche auch den Literatur-Nobelpreis vergibt, wird von einem Skandal durchgeschüttelt. Drei der 18 Mitglieder auf Lebenszeit geben ihren Austritt. Laut Regeln der Akademie können sie das gar nicht. Das Gespräch mit Skandinavien-Korrespondent Bruno Kaufmann.

    Ivana Pribakovic

  • Erfolgsgeschichte Poststellen in Volg-Läden

    Der Anteil der Bevölkerung in den ländlichen Gebieten nimmt ab. Die Post bietet darum ausserhalb der Ballungszentren ihre Dienste immer häufiger über Partner wie die Volg-Dorfläden an. Volg profitiert davon, wie sich an der Medienkonferenz des Detailhändlers zeigte.

    Jan Baumann

  • Symbolbild.

    «Betagte» Atomwaffen sollen modernisiert werden

    In Europa sind die beiden Nuklearmächte Grossbritannien und Frankreich keineswegs die einzigen Länder, die Atombomben besitzen. Atomwaffen befinden sich auch in Deutschland, Italien, Belgien, den Niederlanden und der Türkei. Nun sollen diese Atomwaffen modernisiert werden.

    Fredy Gsteiger

  • Blick ins Obertoggenburg.

    Millionen-Hotelprojekt im Toggenburg

    Touristische Randregionen haben es schwierig. Sie bieten oft zu wenig Abenteuer oder zu wenig Exklusivität. Dies spürt auch das Toggenburg im Kanton St. Gallen. Nun soll ein privates Hotelprojekt dem Tal zum Aufschwung verhelfen.

    Jonathan Fisch

  • Martin Alioth, SRF-Grossbritannien-Korrespondent.

    Martin Alioth: Brexit bedroht den fragilen Frieden in Nordirland

    Drei Jahrzehnte blutiger Konflikt in Nordirland fanden vor 20 Jahren ein Ende: Am 10. April 1998 wurde das Karfreitagsabkommen unterzeichnet. Doch der Brexit stellt das Abkommen auf die Probe.

    Über den fragilen Frieden in Nordirland spricht Grossbritannien-Korrespondent Martin Alioth im «Tagesgespräch».

    Barbara Peter

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Thomas Müller