Mutmasslicher Mörder von Toulouse will sich ergeben

Beiträge

  • Mutmasslicher Mörder von Toulouse will sich ergeben

    In einem Haus in Toulouse verschanzt sich immer noch der Mann, der verdächtigt wird, für die Anschläge der letzten Tage verantwortlich zu sein.

    Ruedi Mäder

  • Jagd auf meistgesuchten Mann Frankreichs beendet?

    Ein Spezialkommando der französischen Polizei verhandelt mit dem Mann, der sieben Menschen erschossen haben soll; er bezeichnet sich selber als Al-Qaida Mitglied.

    Ruedi Mäder

  • Bundesrat kommt der Pharmabranche ein wenig entgegen

    Die Medikamentenpreise werden weniger stark an den Euro gebunden, deshalb werden sie weniger sinken als geplant.

    Elisabeth Pestalozzi

  • Erfolgsrezept mit beschränkter Dauer?

    Die Schweiz hofft, dass die in Brüssel unterzeichnete Steuervereinbarung mit Grossbritannien Modellcharakter hat. Die Reaktionen sind allerdings sehr unterschiedlich.

    Oliver Washington

  • Arbeitsplatz-Wunder in der alten Fabrik

    Als 2010 die Kartonfabrik Deisswil bei Bern schloss, standen über 250 Angestellte vor dem Nichts. Inzwischen ist wieder Leben eingekehrt in das riesige Industrie-Areal - dank eines wohlhabenden Bankers.

    Toni Koller

  • Das Theater in Chaleroi.

    Charleroi - ein Theater trotzt der Krise

    Belgiens Schuldenberg erreicht beinahe italienische Dimensionen. Überall wird gespart. Dort, wo die Mittel sowieso spärlich fliessen, schmerzt das besonders, etwa in der Kultur. Aber da gibt es ein kleines Theater.

    Urs Bruderer

Moderation: Simon Leu, Redaktion: Thomas Müller