Nationalrat debattiert die allgemeine Wehrpflicht

Beiträge

  • Die GsoA möchte nur noch freiwillige Rekruten in der Schweizer Armee.

    Nationalrat debattiert die allgemeine Wehrpflicht

    Die Gruppe für eine Schweiz ohne Armee GSoA will mit ihrer neuen Initiative die allgemeine Wehrpflicht aufheben. Der Bundesrat lehnt die Initiative ab - er fürchtet um die Sicherheit des Landes. Nun wird das Thema im Nationalrat diskutiert.

    Pascal Krauthammer

  • Deutschland hat die Wehrpflicht faktisch abgeschafft

    Vor zwei Jahren hat Deutschland hat die Diskussion über die Wehrpflicht geführt - und entschieden: Es gibt die Wehrpflicht nicht mehr; genauer gesagt, sie ist ausgesetzt.

    Casper Selg

  • Luzern: Protest gegen Einsparungen im Bildungswesen

    Nicht nur linke Parteien engagieren sich seit Monaten gegen die geplanten Einsparungen im Luzerner Bildungswesen, sondern auch Schülerinnen und Schüler. Diese haben Luzern eine der grössten Demos der letzten Jahre beschert.

    Miriam Eisner

  • Chaotische Lage in Mali

    Im mausarmen Sahel-Land Mali ist die Armee wieder an der Macht. Regierungschef Diarra hat seinen Rücktritt bekanntgegeben - kurz nachdem er von Soldaten verhaftet worden war. Was genau geschieht da?

    Stefan Ehlert

  • Milliardenstrafe für HSBC in US-Geldwäscheskandal

    Eine Serie von Geldwäscherei-Fällen kommt die britische Grossbank HSBC teuer zu stehen: Mit einer Strafzahlung von 1,9 Milliarden US-Dollar kauft sie sich von einem Strafverfahren in den USA frei. Das Strafmass schreckt die ganze Branche.

    Eveline Kobler

  • Rückwärtsgewandter Nationalist und innovativer Energiepolitiker: Narendra Modi.

    Weitsichtige Energiepolitik im indischen Gujarat

    Im indischen Bundesstaat Gujarat im Westen Indiens gibt es ein gut ausgebautes Strassennetz und mehr Strom, als gebraucht wird. Zu verdanken ist das Regierungs-Chef Narendra Modi; er sichert sich damit seine Wiederwahl.

    Karin Wenger

Moderation: Daniel Schmidt, Redaktion: Simon Leu