Nordkorea provoziert mit neuem Atomwaffentest

  • Dienstag, 12. Februar 2013, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 12. Februar 2013, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Monitor in einer japanischen Wetterbeobachtungsstation: Die Ausschläge deuten auf ein Erdbeben - ausgelöst durch den nordkoreanischen Atomtest.

    Nordkorea provoziert mit neuem Atomwaffentest

    Nordkorea hat alle internationalen Warnungen in den Wind geschlagen und einen weiteren Atomwaffentest durchgeführt. Trotz Uno-Verboten produziert das Land auch Langstreckenraketen und ist wegen seiner Rüstungspolitik international geächtetet.

    Urs Morf

  • Der nordkoreanische Führer Kim Jong Un am 21. Dezember 2012 in Pyöngyang.

    Nordkoreas Atomtest - eine Bedrohung für den Frieden?

    Der nordkoreanische Atomwaffentest löst weltweit heftige Reaktionen aus; er wird von vielen Ländern aufs Schärfste verurteilt.

    Fredy Gsteiger

  • Multinationale Unternehmen wie etwa Starbucks nutzen geschickt Steuerschlupflöcher - die OECD will jetzt dagegen vorgehen.

    Die OECD will Steuertricks einen Riegel schieben

    Hokus-Pokus-Verschwindibus - diese Zauberkunst beherrschen multinationale Firmen bestens, wenn es darum geht, Gewinne verschwinden zu lassen, um Steuern zu umgehen. Mit diesem Spiel soll schon bald Schluss sein - sagt die OECD.

    Ruedi Mäder

  • OECD: Droht der Schweiz neues Ungemach?

    Der Kampf gegen Firmen, die alles tun, um möglichst nirgends Steuern zu bezahlen - dieser Kampf richte sich nicht speziell gegen die Schweiz, sagt die OECD. Kann die Schweiz nun aufatmen?

    Priscilla Imboden

  • Generika, Nachahmerprodukte von Medikamenten, deren Patente abgelaufen sind, kosten in der Schweiz bis zu 100 Prozent mehr als im europäischen Ausland.

    Ausserordentlich teure Generika in der Schweiz

    Gewisse Medikamente kosten in der Schweiz immer noch deutlich mehr als im europäischen Ausland. Vor allem bei den Generika ist der Preisunterschied eklatant. Das zeigt ein Preisvergleich, den Santésuisse mit der Pharmaindustrie erstellt hat.

    Philip Meyer

  • Baukran in Meggen. Die Revision des Raumplanungsgesetzes will dem bestehenden Gesetz Nachdruck verleihen.

    Mehr Druck auf Behörden - dank neuem Raumplanungsgesetz?

    Warum bringt das bisherige Raumplanungsgesetz nichts? Weil die Behörden sich nicht daran halten, sagen Experten. Bei der Abstimmung am 3. März geht es vor allem darum, mehr Druck zu erzeugen, damit das seit 30 Jahren bestehende Gesetz auch wirklich umgesetzt wird.

    Christian von Burg

  • Papst Benedikt XVI dankt ab. Pater Eberhard von Gemmingen hat ihn gut gekannt.

    Zum Rücktritt von Papst Benedikt XVI: Eberhard von Gemmingen

    Papst Benedikt XVI dankt ab. Was bedeutet dieser Rücktritt für die katholische Kirche? Werden nun jüngere Päpste gewählt? Wie gross sind die Chancen für eine Erneuerung? Pater Eberhard von Gemmingen beantwortet die Fragen von Urs Siegrist.

Moderation: Simon Leu, Redaktion: Nathalie Christen