Polizeidirektoren verschärfen Regeln für Fussball- und Hockeyspiele

Beiträge

  • Solche Situationen, wie hier beim Achtelfinal zwischen dem FC Basel und dem FC Zürich, sollen vermieden werden.

    Polizeidirektoren verschärfen Regeln für Fussball- und Hockeys...

    Ab Sommer 2013 sollen Matchbesucher bei Hochrisikospielen nur noch separat und genau überwacht anreisen dürfen. Alkohol gibt es an solchen Spielen nur noch im VIP-Sektor. Ob sich dies überall umsetzen lässt, bleibt aber fraglich.

    Christian von Burg

  • Basel stemmt sich gegen Hooligan-Regeln

    Die Auflagen des Hooligan-Konkordats sollen für alle Kantone gelten. Doch in Basel manifestiert sich Widerstand gegen die Verschärfung: Politiker von links bis rechts wollen die Vorlage bekämpfen.

    Gaudenz Wacker

  • Zehn Jahre Haft für Sanader wegen Korruption

    Der ehemalige kroatische Regierungschef, Ivo Sanader, bestimmte während fast zehn Jahren die Politik Kroatiens. Nun wurde er verurteilt. Ein Zeichen, dass Schluss ist mit Korruption?

    Gespräch mit Osteuropa-Korrespondent Walter Müller

  • Ban Ki Moon will Eskalation vermeiden

    Gaza-Konflikt: Ban Ki Moon will Eskalation vermeiden

    Es laufen intensive Bemühungen, die Krise auf diplomatischem Weg zu beenden: UNO-Generalsekretär Ban Ki Moon reist von Kairo nach Gaza und weiter nach Israel. Erwartet wird auch US-Aussenministerin Clinton.

    Franco Battel

  • Jean-François Copé unmittelbar nach seiner Wahl als neuer UMP-Chef

    Wer ist Jean-François Copé?

    Jean-François Copé ist der neue Chef von Frankreichs bürgerlicher Oppositionspartei UMP, welche die Sozialisten aus dem Elysée vertreiben und Frankreich vor dem Niedergang retten will. Doch wer ist er und wie lautet sein Rezept?

    Frankreich-Korrespondent Rudolf Mäder

  • Londoner Gericht urteilt: Adoboli hat Betrug begangen

    Der ehemalige UBS-Händler Kweku Adoboli, der mit seinen Aktivitäten über zwei Milliarden Dollar Verlust gemacht hat, ist im wichtigsten von sechs Anklagepunkten schuldig gesprochen. Wie kommen die Geschworenen zu diesem Urteil?

    Martin Alioth

  • Franz Peter Oesch, Verwaltungsratspräsident der St. Galler Kantonalbank

    Löhne von Kantonalbanken-Chefs sorgen für Unmut

    Im Aargau haben Kantonspolitiker ihrer Kantonalbank-Geschäftsleitung das Gehalt bereits gekürzt. Nun geraten auch die Löhne der Chefbänker in den Kantonen Glarus, Thurgau, Graubünden und St.Gallen unter Druck. Ein Augenschein in St.Gallen.

    Sascha Zürcher

Moderation: Daniel Schmidt, Redaktion: Thomas Müller