Rajoy fordert Absetzung der Regierung in Katalonien

  • Freitag, 27. Oktober 2017, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 27. Oktober 2017, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Spaniens Premierminister Mariano Rajoy.

    Rajoy fordert Absetzung der Regierung in Katalonien

    Während das Parlament in Madrid über die Aufhebung der Autonomie Kataloniens diskutiert, bereitet sich die Region offenbar aufs Gegenteil vor. Der katalanische Regierungschef Puigdemont soll in diesen Minuten die Unabhängigkeit ausrufen. Die Journalistin Julia Macher aus Barcelona.

    Ivana Pribakovic

  • Hauptsitz von Clariant in Pratteln.

    Fusion zwischen Clariant und Huntsman geplatzt

    In Basel sorgt eine geplatzte Hochzeit für Schlagzeilen: Der Chemiekonzern Clariant hätte sich eigentlich mit der amerikanischen Huntsman vereinen wollen, doch daraus wird nun nichts. Was ist schief gelaufen, und was heisst das für den Standort Basel?

    Eveline Kobler

  • Gesundheitsminister Alain Berset.

    Runder Tisch mit Bundesrat Berset nach «Nein» zur Rentenreform

    Der Druck auf Reformen bei der AHV und bei den Pensionskassen bleibt auch nach dem «Nein» vom 24. September hoch. So lädt Sozialminister Alain Berset Parteien und Verbände zum Brainstorming ein: Wie könnte ein neuer Anlauf aussehen? Hinter den Kulissen hat das grosse Feilschen begonnen.

    Dominik Meier

  • Sicht auf die Kathedrale der Stadt Lausanne. Symbolbild.

    Föderalismuskonferenz: Städte wollen mehr Mitsprache

    Immer wieder jammern die Städte, dass sie in der Politik zu wenig gehört werden. So stand das Thema auch an der Föderalismuskonferenz in Montreux auf der Agenda. Die Städte müssten sich in den Vernehmlassungen einbringen, das sei wichtiger als eine institutionelle Vertretung im Parlament.

    Sascha Buchbinder

  • Gerhard Schröder (links) und Recep Tayyip Erdogan in Hannover im 2009.

    «Den guten Kontakt zu Erdogan zu nutzen, war und ist richtig»

    Alt-Kanzler Gerhard Schröder gelang es, dank persönlichem Gespräch mit Erdogan, den deutschen Menschenrechtler Peter Steudtner aus der türkischen Haft zu befreien. Kanzlerin Merkel kritisiert Schröder für seine Nähe zu Russland. Gleichzeitig nimmt sie seine Hilfe an.

    Ein Widerspruch? Gespräch mit Heribert Prantl von der Süddeutschen Zeitung.

    Ivana Pribakovic

  • Nach monatelangem Häuserkampf und unzähligen Bomben ist wenig von der Stadt Marawi übriggeblieben. Bild: Karin Wenger/SRF.

    Philippinen: Die verlorene Stadt Marawi

    Im Mai erklärten die IS-Terroristen die Stadt Marawi auf den Philippinen für besetzt. Daraufhin verhängte Präsident Duterte das Kriegsrecht. Fünf Monate später - nach zähem Häuserkampf und vielen Bomben - hat es in Marawi kaum noch IS-Terroristen.

    Dafür liegt fast die ganze Stadt in Trümmern. Die Reportage aus Marawi.

    Karin Wenger

  • Mathias Binswanger.

    «Tagesgespräch»: Mathias Binswanger über die Geldpolitik der EZB

    Die europäische Zentralbank will die umstrittenen Anleihenkäufe zurückfahren. Ein Ende der Nullzinspolitik bleibt aber in weiter Ferne.

    Was heisst das für Wirtschaft, Konsumenten und Anleger? Der einflussreiche Wirtschaftsprofessor Mathias Binswanger erklärt es im «Tagesgespräch» bei Marc Lehmann.

    Marc Lehmann

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Thomas Müller