Schlechte Karten im Kampf gegen die Mafia

Beiträge

  • Schlechte Karten im Kampf gegen die Mafia

    Schwerpunkt im Jahresbericht des Bundesamts für Polizei ist die italienische Mafia; sie hat ihre Präsenz in der Schweiz verstärkt - und die Zusammenarbeit mit der italienischen Polizei harzt nach wie vor.

    Dominik Meier

  • US-Truppenabzug aus Afghanistan

    Präsident Obama nennt Zahlen und Termine: Bis Ende 2012 sollen 33'000 US-Soldaten abgezogen werden, 10'000 noch in diesem Jahr. Ab 2014 gibt es dann nur noch Unterstützung für die afghanischen Sicherheitskräfte.

    Max Akermann

  • Die Pläne der Nato in Afghanistan

    Die US-Abzugspläne läuten den Anfang vom Ende des inzwischen fast zehnjährigen Militärengagements in Afghanistan ein: Auch andere Länder mit Truppen am Hindukusch planen den Abzug.

    Fredy Gsteiger

  • Erschwerte Rückschaffungen nach Afghanistan

    Zahlreiche Menschen sind aus Afghanistan geflüchtet, auch in die Schweiz. Nach einem neuen Urteil des Bundesverwaltungsgerichts können abgewiesene Asylbewerber nur noch schwer zurückgeschafft werden.

    Elmar Plozza

  • Olympiareifer Schweizer Fussball

    Die U21-Nati spielt am Samstag gegen Spanien um den EM-Titel. Der Final-Einzug bedeutet auch ein Ticket nach London für die Teilnahme am Olympia-Turnier im Sommer 2012 - erstmals seit 84 Jahren.

    Reto Held

  • Freispruch für Islamkritiker Geert Wilders

    Weder hat er Muslime diskrimiert noch Hass gesät. Seine Beschimpfungen müssten im Kontext der Multikulti-Gesellschaft gesehen werden, begründete der niederländische Richter den Freispruch.

    Elsbeth Gugger

  • Besuch in einer Schule in Benghasi.

    Vordergründige Ruhe in Benghasi

    Die libysche Hafenstadt Benghasi ist seit rund 3 Monaten kaum mehr von Kriegshandlungen betroffen. Trotzdem ist der Krieg aber nach wie vor präsent: Besuch in einer Schule in Benghasi.

    Daniel Voll

Moderation: Curdin Vincenz, Redaktion: Mark Livingston